COOKIE-HINWEIS

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Unser rundum-sorglos-Versprechen:
  • Vollkasko ohne Selbstbeteiligung
  • Bis 24 Stunden vorher kostenlos stornieren
  • Tankregelung voll/voll
  • Geld zurück Garantie

Vollkasko ohne Selbstbeteiligung

Unser umfangreiches Versicherungspaket schützt Sie in allen Ländern (außer auf Kuba) mit folgenden Leistungen:

  • Vollkaskoschutz inkl. Erstattung der Selbstbeteiligung; Schäden an Reifen, Glas, Dach und Unterboden sind ebenfalls abgedeckt, ausgenommen bei grober Fahrlässigkeit oder Fahren unter Einfluss von Suchtmitteln
  • KFZ-Diebstahlschutz
  • Haftpflichtversicherung für Personenschäden sowie für
  • Sach- und Vermögensschäden gegenüber Dritten in Höhe von mindestens 7,5 Millionen Euro, auch in den USA und Kanada

Bis 24 Stunden vorher kostenlos stornieren

Mit TUI CARS bleiben Sie flexibel in Ihrer Reiseplanung. Bis 24 Stunden vor Abholung des Fahrzeugs bieten wir Ihnen eine gebührenfreie Umbuchung oder kostenfreie Stornierung von PKWs an (Ausnahme: Go North in Alaska). Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail:
aus Deutschland: service@tuicars.com 
aus der Schweiz: cars@tui.ch 

Tankregelung voll/voll

Sie übergeben den Wagen genau so vollgetankt wie Sie ihn übernommen haben. So zahlen Sie nur für den Kraftstoff, den Sie auch verbraucht haben. Eine Kaution ist als Sicherheit zu hinterlegen.

Geld zurück Garantie

Sollte bei Anmietung Ihres Fahrzeuges ausnahmsweise etwas nicht den Leistungen, wie auf Ihrem Voucher beschrieben bzw. Ihnen bestätigt, entsprechen, wenden Sie sich einfach innerhalb von 24 Stunden an Ihre Mietwagenstation vor Ort. Ihre Station setzt alles daran, das Problem innerhalb von 24 Stunden zu lösen. Sollte es ihr nicht gelingen, können Sie Ihre Fahrzeugmiete abbrechen. Wir erstatten Ihnen dann den vollen Mietpreis. Versprochen ist versprochen! Übrigens: Ihre gesetzlichen Rechte bleiben von dieser Garantie selbstverständlich unberührt.

Das sagen unsere Kunden:
5 von 5 Sternen
Alles sehr gut geklappt. Würde es wieder so buchen.
5 von 5 Sternen
Beste Möglichkeit einen Wagen im Ausland anzumieten!
5 von 5 Sternen
Leider klappte der Kontakt mit der Tui-Hotline nicht, denke aber das es...
5 von 5 Sternen
Hat Alles prima geklappt.
4 von 5 Sternen
Buchung unkompliziert, Änderung waren möglich, Antworten auf E-Mails...
5 von 5 Sternen
kleines, neues Auto ohne Macken, so wie es ein soll.... ...
5 von 5 Sternen
Alles super
5 von 5 Sternen
gute leistungen
4 von 5 Sternen
Gut geklappt
5 von 5 Sternen
Auf meine schriftliche Nachfrage bzgl. Des Standes Buchung wurde relativ...
  1. Startseite
  2. Magazin
  3. Mietwagen unter 25

Mietwagen unter 25 Jahren

Bei TUI CARS können Sie in vielen, jedoch nicht in allen Ländern einen Mietwagen unter 25 Jahren buchen. Bitte schauen Sie in jedem Fall in die jeweiligen Nutzungsbedingungen. In der Regel reicht es aus, wenn der Fahrer mindestens 21 Jahre alt und seit einem Jahr im Besitz des Führerscheins der Klasse B (3) ist. Für Motorräder gilt die Klasse 1 als erforderlich.

USA & Kanada als Jungfahrer

In den USA und Kanada sind die meisten Mietwagen ab 21 Jahren buchbar. Für größere Fahrzeuge ist eine Anmietung aber unter 25 Jahren gelgentlich ausgeschlossen, siehe Nutzungsbedingungen. Für Fahrer unter 25 Jahren entsteht eine Zusatzgebühr von ca. 25 USD/CAD pro Tag. Möchten Sie einen Mietwagen unter 25 buchen, empfehlen wir daher ein Paket zu wählen, bei dem die Jungfahrergebühr bereits enthalten ist. Sie können unsere Filterfunktion nutzen, um nur solche Fahrzeuge zu sehen, bei denen die Young Driver Fee inkludiert ist.

Gebühren vor Ort

In Ländern, in denen TUI CARS ein solches Paket nicht anbietet, entsteht meist eine Gebühr, die vor Ort bei Übernahme des Mietwagens entrichtet werden muss. Bitte lesen Sie hierzu die jeweils gültigen Nutzungsbedingungen. Diese finden Sie direkt im Fahrzeugangebot.

Für die mitteleuropäischen Länder ist kein internationaler Führerschein erforderlich. Für die fernen Länder ist die Mitnahme des internationalen Führerscheins zu empfehlen, für Ägypten und Australien/Neuseeland sogar erforderlich.