Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Ihre Vorteile:
  • Vollkasko ohne Selbstbeteiligung
  • Tankregelung voll/voll
  • Transparenz bei Preisen & Versicherung
  • Kostenlos stornieren und umbuchen

Vollkasko ohne Selbstbeteiligung

In allen Ländern außer Kuba inklusive:

  • Vollkaskoschutz inkl. Erstattung der Selbstbeteiligung; Schäden an Reifen, Glas, Dach und Unterboden sind ebenfalls abgedeckt (ausgenommen bei grober Fahrlässigkeit oder Fahren unter Einfluss von Suchtmitteln)
  • KFZ-Diebstahlschutz
  • Haftpflichtversicherung für Personenschäden sowie für
  • Sach- und Vermögensschäden gegenüber Dritten in Höhe von mindestens 7,5 Millionen Euro, auch in den USA und Kanada

Tankregelung voll/voll

Sie übergeben den Wagen genau so vollgetankt wie Sie ihn übernommen haben. So zahlen Sie nur für den Kraftstoff, den Sie auch verbraucht haben. Eine Kaution ist als Sicherheit zu hinterlegen.

Transparenz bei Preisen & Versicherung

Sie sollen vor der Buchung genau wissen, welche Kosten auf Sie zukommen. Deshalb führen wir alle Preisbestandteile im Buchungsverlauf transparent auf und halten unsere Nutzungsbedingungen kurz. Beachten Sie beim Preisvergleich unsere umfassenden Versicherungs- und Inklusivleistungen sowie kostenlose Zusatzfahrer!

Kostenlos stornieren und umbuchen

Eine Umbuchung oder Stornierung von PKWs und Motorrollern ist bis 24 Stunden vor Abholung des Fahrzeugs kostenfrei (Ausnahme: Go North in Alaska)! Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie an:

aus Deutschland: service@tuicars.com oder : +49 (0) 511 - 567 8918.
aus der Schweiz: cars@tui.ch oder : +41 (0)44 455 4421

Das sagen unsere Kunden:
4 von 5 Sternen
alles okay
5 von 5 Sternen
Alles prima. Ich bin sehr zufrieden!
5 von 5 Sternen
Super Service! Schnell, einfach und günstig ein Auto gebucht. Sehr gute...
5 von 5 Sternen
Alles ohne Probleme gelaufen!
5 von 5 Sternen
für mich war alles ok.
5 von 5 Sternen
Buchung war sehr einfach. Klasse Leistung und sehr übersichtlich. ...
5 von 5 Sternen
Der Buchungsvorgang und Abruf der Unterlagen war perfekt. ...
4 von 5 Sternen
alles ok
5 von 5 Sternen
Alle relevanten Infos auf dem WEB gefunden. Einfache und unkomplizierte...
4 von 5 Sternen
Unkomplizierte Buchung.
  1. Startseite
  2. Malaga Flughafen

Unterwegs im Mietwagen: Malaga Flughafen und die Costa del Sol

Fein restaurierte historische Bauten, eine märchenhafte Altstadt, die maurische Festung Alcazaba oder das Museo Picasso mit über 200 Exponaten des Meisters: in Malaga vereinen sich mediterrane Leichtigkeit, orientalisches Flair und kulturelle Vielfalt.

Die meisten Reisenden kommen am Malaga Flughafen (AGP) an. Bereits von hier aus lässt sich ein Urlaub individuell gestalten: alle wichtigen Destinationen sind erreichbar per Mietwagen.

Malaga Flughafen kann als praktische Abholstation genutzt werden, wenn vorher bei TUI Cars reserviert wurde. So lässt man im Mietwagen Malaga Flughafen hinter sich, umgeht alle Umwege und ist direkt unterwegs zu den schönsten Attraktionen von Malaga.

Mit dem Mietwagen zur Edelwelt – von Malaga nach Puerto Banus

So schön fährt man im Mietwagen: Malaga Flughafen liegt bereits weit zurück, wenn man die Autovermietung verlassen hat und entlang der Gestade der Costa del Sol in Richtung Süden fährt.

Mit weitreichenden Blicken auf das Mittelmeer wird die 60-Kilometer-Fahrt vom Flughafen nach Puerto Banus ein kleines Vergnügen. Puerto Banus ist berüchtigt als Ort der Schönen und Reichen, rund um den Hafen lassen sich meterlange Luxusyachten, Edelkarossen und Nobel-Boutiquen entdecken.

In direktem Umkreis können per Mietwagen Malaga Flughafen und viele weitere Highlights angesteuert werden. Beachten sollte man dabei die Mautgebühren, die auf den meisten Autobahnen fällig werden.

Unterwegs im Mietwagen: Malaga Flughafen als Startpunkt

Auf geht’s im Mietwagen: Malaga Flughafen dient als Startpunkt für sehenswerte Ziele der Region.

Eine der wohl schönsten Mietwagen-Routen führt von Malaga nach Granada. Mit dem Leihwagen sollte man allerdings nicht den Weg übers Landesinnere wählen. Die wesentlich schönere Route verläuft direkt entlang der Costa del Sol, einem kleinen Zwischenstopp mit Abkühlung im Meer steht somit nichts im Wege. Für diesen Ausflug eignet sich ganz besonders ein Cabrio als Mietwagen. Malaga Flughafen ist der Ausgangspunkt, Granada lässt sich in weniger als zwei Stunden erreichen – dort warten historische Sehenswürdigkeiten und eine zauberhafte Altstadt und verwinkelten Gassen.