•  

    Ihre Vorteile*:

    Unbegrenzte Freikilometer
    Erstattung der Selbst- beteiligung im Schadensfall
    Kundenfreundliche Tankregelung (full/full)
    Kostenlos umbuchen und Stornieren
    * Ausnahmen siehe Mietbedingungen

Mietwagen Gran Canaria

Suchen Sie hier Ihr Fahrzeug
Bitte wählen Sie die Fahrzeugkategorie
Kleinwagen Mittelklasse Minibus Cabrio Gelände/SUV Luxus Motorrad
Personen
Türen
Koffer
Ausstattung


Leistungspaket  
Platin
Gold
Silber

Gran Canaria – Durch die Inselfauna mit dem Mietwagen

Gran Canaria – knapp 150 km von der afrikanischen Küste entfernt, gilt als eines der beliebtesten Touristenziele Europas. Mit einem Mietwagen ausgestattet, lässt sich die abwechslungsreiche Inselfauna bequem erkunden. Ihre TUI Cars Partner-Autovermietung gibt Ihnen gerne wertvolle Tipps.

Die schönen Strände im Süden oder die Hauptstadt - Las Palmas de Gran Canaria - im Norden gilt es zu entdecken. Die Altstadt von Las Palmas wird seit 2007 auf der Vorschlagsliste zur Aufnahme als UNESCO-Welterbe geführt.

Mit einem Mietwagen auf Gran Canaria hat man eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten zu Wahl. Zum Beispiel zu den beindruckenden Dünen von Maspalomas oder zum Venedig des Südens, ein kleiner Fischerort namens Puerto de Mogán im Südwesten des Landes.

Um Zeit zu sparen, buchen Sie Ihren Leihwagen online bei TUICars.com und nehmen Sie ihn direkt am Flughafen von unserer Partner-Autovermietung entgegen. Starten Sie in den Urlaub entspannt und mobil.

Weitere Ziele die Sie interessieren könnten: Las Palmas, Playa del Ingles, Teneriffa

Anmietstationen Gran Canaria
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • keine Kosten im Schadensfall
  • Kundenfreundliche Tankregelung (full / full)
  • Kostenlos umbuchen und stornieren
 

Sehenswürdigkeiten auf Gran Canaria

Dunas de Maspalomas

Die Dünen von Maspalomas auf Gran Canaria bestehen aus rund 418 ha Sand, an ihrer breitesten Stelle ragen sie 1,5 km ins Landesinnere und sind durchsetzt von ihrer eigenen Flora, die seit 1987 unter Naturschutz steht.

Im Schneckentempo von 2 – 5 m pro Jahr, wächst die Dünenlandschaft, bestehend aus zerriebenem, angespültem Korallen- und Muschelkalk, angetrieben vom Nordostpassat. Gestoppt wird die Expansion nach einiger Entfernung zum Ozean, durch Pflanzenwuchs und abflauendem Wind. Im Westen werden die Dunas vom Charco de Maspalomas begrenzt, einem Brack- und Süßwassertümpel.

Das Biotop ist Station für Reiher, Enten, Moorhühner und Regenpfeifer und damit ein auf den Kanaren einzigartiger Rastplatz für Zugvögel. Je nach Ort der Unterkunft, lassen sich die Dünen von Maspalomas auf Gran Canaria mit einem günstigen Mietwagen von TUI Cars gut erreichen.

Anfahrt
Dunas de Maspalomas, Gran Canaria, Spanien
Las Palmas, Vegueta

Las Palmas auf Gran Canaria – Gegründet im Jahr 1478 in einer Oase voll Palmen.

Noch vor 100 Jahren war sie unter dem Namen: Villa Real de las Palmas, die „Königliche Stadt der Palmen“ bekannt. Ein eigentliches Zentrum sucht man vergebens. Die quirlige Großstadt wartet mit vielen unterschiedlichen Vierteln, den barios, auf. In Triana, früher bekannt als Kaufmanns- und Handwerksviertel, bietet heute eine Fußgängerzone, Geschäfte und Boutiquen. Der Hafen Puerto de la Luz ist nicht nur Ziel der großen Kreuzfahrtschiffe, sondern begrenzt, zusammen mit dem weitläufigen Sandstrand Las Canteras, das lebendigste Viertel von Las Palmas: La Catalina. Hier gibt es die meisten Cafés, Kneipen, Bars und Discos der Stadt.

Die historische Altstadt von Las Palmas befindet sich im Viertel Vegueta. Hier befinden sich die meisten Museen, Kunstgalerien und verwinkelten Gässchen. Um Las Palmas mit all seinen Reizen zu erkunden, leihen Sie sich einen günstigen Mietwagen auf Gran Canaria und entdecken Sie im Cabrio die Hauptstadt ganz individuell.

Anfahrt
Vegueta, Las Palmas, Provinz Las Palmas, Spanien
Teror

Alte Wappen, begrünte Patios oder hübsch geschnitzte Türen – Teror zählt zu den typischsten und schönsten Städten der Insel.

Lauschige kleine Plazas und altehrwürdige Bürgerhäuser mit Kunstvollen Holzbalkonen und hölzernen Schmuckwerk bestimmen das Bild dieser schönen Stadt. Bis ins 15. Jahrhundert geht die Anbetung der Inselpatronin Virgen del Pino zurück, die auf einer Statue in der Basilika Terors, dem wichtigsten Wallfahrtsort und religiösen Zentrum von Gran Canaria, aufbewahrt wird.

Teror liegt ca. 37 km entfern vom Flughafen Gran Canaria, von wo Sie ganz bequem Ihren Mietwagen entgegennehmen können. Um das schöne Städtchen zu erkunden, empfiehlt sich ein günstiger Mietwagen von TUI Cars.

Anfahrt
Teror, Provinz Las Palmas, Spanien
Stationsname
Adresse:


Öffnungszeiten:
Zustellungsarten:
- Abholung
- Hotelzustellung
- Flughafenzustellung
Adresse:


Öffnungszeiten:
Zustellungsarten:
- Abholung
- Hotelzustellung
- Flughafenzustellung
Adresse:


Öffnungszeiten:
Zustellungsarten:
- Abholung
- Hotelzustellung
- Flughafenzustellung